Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Die beleuchtungsanlage

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die beleuchtungsanlage

Zur beleuchtungsanlage zählen: hauptscheinwerfer, heckleuchten, bremsleuchten, rückfahrscheinwerfer, blinkleuchten, nebelscheinwerfer und nebelschlußleuchten, kennzeichenleuchten und innenleuchten. Die instrumentenbeleuchtung wird im kapitel "armaturen" behandelt.

Vor dem auswechseln einer glühlampe schalter des betreffenden verbrauchers ausschalten. Achtung: glaskolben nicht mit bloßen fingern anfassen. Der fingerabdruck würde verdunsten und sich - aufgrund der wärme - auf dem reflektor niederschlagen und diesen erblinden lassen. Grundsätzlich glühlampe nur durch eine gleiche ausführung ersetzen. Versehentlich entstandene berührungsflecken mit sauberem, nicht faserndem tuch und alkohol oder spiritus entfernen.

Siehe auch:

Einbau
Dieselmotor: halter am anlasser anschrauben.  Anlasser einsetzen und festschrauben, dabei motor-masseband mit anschrauben. Beim dieselmotor halter anschrauben.  Hauptstromkabel anklemmen. Stecker für elektrische leitung klemme 50 aufschieben ...

Allgemeine informationen
Radiofrequenzen und empfangsfaktoren Radioempfangsfaktoren Reichweite und feldstärke Je weiter sie sich von einem ukw-sender entfernen, um so schwächer wird dessen signal und dessen empfang. Gelände Hügel, berge ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org