Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Die tür

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Die tür


  1. Vordere tür
  2.  türaußenblech
  3. scharnier
  4. scharnierstift
  5.  klemme
  6.  türteststeller bei geräuschen, die vom turfestsieller herrühren, ist folgendermaßen vorzugehen türfeststeller ausbauen, reinigen und mit neuem spezialfett ford-5 027 831 fetten und einbauen. Wenn das keine abhilfe bringt. Türleststeller ersetzen.
  7.  Sechskantmutter m5 mit flansch
  8.  schraube m8x20
  9.  kantenschutz mit dichtung
  10.  fensterschachtabdichtung innen
  11.  fensterschachtabdichtung außen
  12.  fensterführung
  13.  führung für fensterscheibe
  14. blindniet
  15.  clip
  16.  spreizmutter
  17.  federmutter
  18.  spreizmutter
  19.  armlehne 1. Ausführung
  20.  armlehne 2. Ausführung
  21.  abdeckung für armlehne
  22.  tür-seitentasche
  23.  türverkleidung
  24.  dämpfungsunterlage
  25. clip
  26.  linsenblechschraube
  27.  linsenblechschraube
  28.  linsenblechschraube
  29.  abdeckstopfen
  30. isolation

Achtung: ab 9/95 sind zusätzliche türdichtungen eingebaut.

Die dichtungen können auch in bisherige fahrzeuge eingebaut werden. Dies empfiehlt sich bei störenden windgerauschen an der vordertür oder wenn bei geöffneter tür häufig wasser auf den sitz tropft.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Die tür


Einbau

Achtung: die dichtung darf nicht geknickt werden.

Siehe auch:

Magnetschalter prüfen/aus- und einbauen
Bei einem defekt des magnetschalters wird das ritzel im anlasser nicht gegen den zahnkranz des schwungrades gezogen. Dadurch kann der anlasser den motor nicht durchdrehen. Dieser defekt tritt häufiger auf als daß der anlassermotor selbst schadhaft ist ...

Heckscheibenwischer und -waschanlage
Intervallbetrieb Den hebel nach hinten ziehen. Rückwärtsganggekoppelter heckscheibenwischerbetrieb Beim einlegen des rückwärtsgangs schaltet sich der heckscheibenwischer unter den folgenden bedingungen ein: Der heckscheibenwischer ist n ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org