Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Die wartungsarbeiten

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die wartungsarbeiten

Nach den verschiedenen baugruppen des fahrzeugs aufgeteilt werden hier alle wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erforderlichen verschleißteile sowie das möglicherweise notwendige sonderwerkzeug wird jeweils hingewiesen.

Es empfiehlt sich, reifendruck, motorölstand und flüssigkeitsstände für kühlung.

Wisch-/wasch-anlage etc. Alle 4 bis 6 wochen zu prüfen und ergänzen.

Achtung: beim einkauf von ersatzteilen ist immer der kfz-schein mitzunehmen.

Da zur einwandfreien fahrzeugidentifizierung oftmals die genaue angabe der fahrgestellnummer oder des baujahres erforderlich ist.

Siehe auch:

Zerlegen
Gelenkwelle ausbauen. Achtung: einbaumaße - a - für gummimanschetten und tilgergewicht messen und notieren, siehe abbildung f/14/115 und f 14-129. Mit hammer lochbandschellen lösen und abnehmen.  Manschetten auf der welle zurü ...

Die lackierung
Ausbeul- und lackierarbeiten an der autokarosserie setzen erfahrung über den werkstoff und dessen bearbeitung voraus. Derartige fertigkeiten werden in der regel erst durch eine langjährige praxis vervollkommnet. Aus diesem grund wird hier nur das ausbess ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org