Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen und gleiches fabnkat verwenden. Bremstrommel und bremsträger mit preßluft ausblasen oder mit spintus reinigen.

Achtung: gesundheitsschädlichen bremsstaub nicht einatmen.

Während die bremsbacken ausgebaut sind, nicht auf die fußbremse treten, da sonst die bremskolben aus dem radbremszyimaer rutschen falls der radbremszylinder durch bremsflüssigkeit feucht ist. Radbremszylinder ersetzen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


Achtung: beim einsetzen der bremsbacken dürfen die staubmanschetten der radbremszylinder nicht beschädigt werden.

Siehe auch:

Ausbau
Batterie-massekabel abklemmen. 1 ,6-Ll-umftofiltioerr : ausbauen, siehe seite 76.  Leerlaufregelventil ausbauen, siehe seite 87. Zylinder 1 auf ot stellen. Dazu getriebe in leerlaufstellung bringen, handbremse anziehen. Kurbelwelle an der riemens ...

Scheibenwischermotor hinten aus-und einbauen
Prüfen Wenn der heckscheibenwischer nicht funktioniert zunächst stromversorgung prüfen:  prüfen, ob die federbelasteten kontaktstifte in der heckklappe freigängig sind. Gegebenenfalls stiftplatte auswechseln.  Steckverbindu ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org