Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einspritzdüsen aus- und einbauen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die diesel-einspritzanlage / Einspritzdüsen aus- und einbauen

Defekte einspritzdüsen können zu starkem klopfen des motors führen und lagerschäden vermuten lassen. Bei derartigen beanstandungen motor im leerlauf laufen lassen und einspritzleitungs- überwurfmuttern der reihe nach lösen. Verschwindet das klopfen nach dem lösen einer überwurfmutter, so zeigt dies eine defekte düse an.

Die ersten anzeichen von düsenstörungen treten wie folgt auf.

Siehe auch:

Reinigen
Leerlaufregelventil mit dem ventilteil in einen geeigneten, mit sauberem benzin gefüllten behälter eintauchen.  Ventil ca. 3 Minuten vollsaugen lassen. Ventilbohrung, nute - a - und kolben - b - mit benzin und geeignetem lappen reinigen ...

Ausbau
Motorhaube öffnen Batteriekabel abklemmen, zuerst massekabel - 4 - (-). Dann pluskabel - 5 - (+). Vorher abdeckkappe - 2 - nach oben klappen. Achtung: durch das abklemmen der batterie werden im fahrzeug die inhalte der dauerspeicher gelösc ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org