Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Elektrische anlage

Batterie prüfen

Benötigtes sonderwerkzeug:

Benötigte verschleißteile:

Destilliertes wasser.

Batterie-pole reinigen

Bei der regelmäßigen durchsicht des wagens sind auch die batterie-pole und anschlußklemmen zu reinigen und mit säureschutzfett einzureiben.

Säurestand prüfen

Bei der serienmäßig eingebauten batterie reicht die einmal eingefüllte säuremenge normalerweise für die gesamte lebensdauer der battene. Dennoch sollte der säurestand regelmäßig kontrolliert werden.

Achtung: nicht mit offener flamme in die batterie leuchten. Explosionsgefahr!

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Säurestand prüfen


Achtung: zum nachfüllen nur destilliertes wasser verwenden.

Siehe auch:

Räder und reifen
Der ford fiesta ist je nach modell und ausstattung mit reifen und felgen unterschiedlicher größe ausgerüstet. Sofern reifen beziehungsweise felgen montiert werden, die nicht in den fahrzeugpapieren vermerkt sind, ist eine eintragung in die fahrzeugpa ...

Dohc-motor (zetec)
Ansaugkrümmer schwungrad ölwanne olfilter ölpumpe  kühlmittelpumpe  keilrippenriemen riemenrad klimakompressor generator riemenrad lenkhilfepumpe zahnriemen  nockenwelle  zündkerze hydraulisch ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org