Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Elektrischen absteller prüfen/aus- und einbauen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die diesel-einspritzanlage / Elektrischen absteller prüfen/aus- und einbauen

Der elektrische absteller befindet sich an der einspritzpumpe oberhalb der kraftstoffanschlüsse. Sobald die zündung eingeschaltet wird, erhält der absteller vom vorglühzeitrelais spannung und öffnet den kraftstoffkanal. In stromlosem zustand ist der kolben des abstellers durch den druck der eingebauten feder ausgefahren und verschließt den kraftstoffkanal. Der absteller ist zu prüfen, wenn der motor nicht anspringt.

Prüfen

Ausbau

Achtung: darauf achten, daß kolben und feder nicht herausfallen.

In stromlosem zustand ist der kolben durch den druck der feder ausgefahren.

Einbau

Siehe auch:

Ausbau
Bremstrommel ausbauen.  Bremsleitung mit überwurfmutter von der rückseite her am radbremszylinder abschrauben. Leitung mit geeignetem stopfen verschließen, damit keine bremsflüssigkeit ausläuft.  Bremsschlauch mit geeignete ...

Einbau
Neues wischgummi ohne halteschienen in die eine klammer des wischerblattes lose einlegen. Beide schienen so in das wischgummi einführen, daß die aussparungen der schienen zum gummi zeigen und in die gumminasen der rille einrasten.  B ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org