Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Handbremse einstellen

Die hinterradbremse stellt sich automatisch nach, entsprechend dem verschleiß der bremsbeläge. Das einstellen der handbremse ist daher nur erforderlich, wenn der handbremshebel oder die bremsseile ausgewechselt wurden, oder die handbremse trotz ausreichender belagstärke nicht zieht.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Handbremse einstellen


Achtung: lassen sich die prüfstifte nach dem lockern des bremsseils nicht bewegen, dann ist das seil verklemmt, der bremsmechanismus gestört oder die stifte sitzen fest. Gegebenenfalls seilverlegung prüfen oder stifte gangbar machen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Handbremse einstellen


Siehe auch:

Verwendung von spracherkennung
Mit diesem system können viele funktionen über sprachbefehle gesteuert werden. Dadurch können sie die hände auf dem lenkrad lassen und sich auf das verkehrsgeschehen konzentrieren. Nützliche hinweise Stellen sie sicher, dass der geräu ...

Bedienen der beleuchtung
Lichtschalterstellungen Ausschalttaste Parkleuchten, armaturenbrettbeleuchtung, kennzeichen- und schlussleuchten Scheinwerfer Parkleuchten Beachte: durch eine längere verwendung der parkleuchten bei ausgeschalteter zündung entlädt ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org