Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Handbremse einstellen

Die hinterradbremse stellt sich automatisch nach, entsprechend dem verschleiß der bremsbeläge. Das einstellen der handbremse ist daher nur erforderlich, wenn der handbremshebel oder die bremsseile ausgewechselt wurden, oder die handbremse trotz ausreichender belagstärke nicht zieht.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Handbremse einstellen


Achtung: lassen sich die prüfstifte nach dem lockern des bremsseils nicht bewegen, dann ist das seil verklemmt, der bremsmechanismus gestört oder die stifte sitzen fest. Gegebenenfalls seilverlegung prüfen oder stifte gangbar machen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Handbremse einstellen


Siehe auch:

Ausbau
Masseband von der batterie abklemmen.  Stecker vom lüftermotor abziehen und kabel am halter aushängen.  Obere befestigungsschraube für luftführung herausdrehen.  Lüfter komplett mit luftführung herausheben. Dazu ha ...

Behelfsreparaturkit
Ihr fahrzeug verfügt u. U. Über keinen reservereifen. Deshalb ist für den notfall ein behelfsreparaturkit vorhanden, das für die vorübergehende reparatur eines einzelnen reifens ausreicht. Dieses kit befindet sich in der ersatzradmulde. A ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org