Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Hinweise zum umgang mit der bremsflüssigkeit

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Hinweise zum umgang mit der bremsflüssigkeit

Sicherheitshinweis bremsflüssigkeit ist giftig. Keinesfalls bremsflüssigkeit mit dem mund über einen schlauch absaugen. Bremsflüssigkeit nur in behälter füllen, bei denen ein versehentlicher genuss ausgeschlossen ist.

Achtung: bremsflüssigkeit ist ein problemstoff und darf auf keinen fall einfach weggeschüttet oder dem hausmüll mitgegeben werden. Gemeinde- und stadtverwaltungen informieren darüber, wo sich die nächste problemstoff-sammelstelle befindet beziehungsweise wie die örtlichen bestimmungen über den umgang mit problemstoffen lauten.

Siehe auch:

Einbau
Keilriemen auf einwandfreien zustand prüfen. Sind die flanken ausgefranst, risse oder bruchstellen vorhanden, keilriemen in jedem fall ersetzen.  Generator einsetzen und unten mit 2 schrauben und muttern anschrauben.  Elektrische leitungen an ...

Ausbau
Motoröl ablassen, siehe kapitel "wartung".  Fahrzeug aufbocken, siehe seite 100. Keilriemen ausbauen, siehe seite 48. Zahnriemen ausbauen, siehe seite 25. Zahnriemenrad mit spezialwerkzeug ford-21-098 von der kurbelwelle abziehen und mit a ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org