Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Keilriemen/keilrippenriemen prüfen

Keilriemen prüfen

Benötigte sonderwerkzeuge:

Benötigte verschleißteile:

Zu niedrige keilriemenspannung führt zum erhöhten verschleiß oder ausfall des keilriemens. Bei zu hoher spannung können lagerschaden an den betreffenden aggregaten auftreten.

Keilrippenriemen prüfen

Der keilrippenriemen wird durch eine automatische spannvorrichtung gespannt.

Die riemenspannung muß daher in der wartung nicht geprüft werden.

Zustand prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Siehe auch:

Die wichtigsten motordaten
Cfi = central fuel injection = zentraleinspritzung; sefi = sequential electronic fuel injection = sequentielle elektronische mehrfacheinspritzung; edis = electronic distnbuterless ignition system = verteilerlose, vollelektronische zundung; eec = electronic ...

Einbau
Dichtflächen an motorblock und olpumpe reinigen.  Rotor in das gehäuse einsetzen und deckel mit neuer dichtung und 10 nm anschrauben.  Falls herausgenommen, überdruckventil einsetzen.  Ölpumpe mit neuer dichtung einsetzen. S ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org