Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Keilriemen/keilrippenriemen prüfen

Keilriemen prüfen

Benötigte sonderwerkzeuge:

Benötigte verschleißteile:

Zu niedrige keilriemenspannung führt zum erhöhten verschleiß oder ausfall des keilriemens. Bei zu hoher spannung können lagerschaden an den betreffenden aggregaten auftreten.

Keilrippenriemen prüfen

Der keilrippenriemen wird durch eine automatische spannvorrichtung gespannt.

Die riemenspannung muß daher in der wartung nicht geprüft werden.

Zustand prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Siehe auch:

Ausbau
Getriebe ausbauen, siehe seite 101. Befestigungsschrauben - 5 - der kupplungsdruckplatte - 2 - nacheinander jeweils um 1 bis 1 1/2 umdrehungen lösen, bis die druckplatte entspannt ist. Achtung: wenn die schrauben sofort ganz gelöst werden, ...

Glühkerzen prüfen
Mehrfachstecker vom vorglührelais abziehen. Das vorglührelais befindet sich im im motorraum am linken federbeindom. Anschlußkabel und stromschiene für glühkerzen abnehmen. Spannungsprüfer an den pluspol (+) der bat ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org