Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Keilriemen/keilrippenriemen prüfen

Keilriemen prüfen

Benötigte sonderwerkzeuge:

Benötigte verschleißteile:

Zu niedrige keilriemenspannung führt zum erhöhten verschleiß oder ausfall des keilriemens. Bei zu hoher spannung können lagerschaden an den betreffenden aggregaten auftreten.

Keilrippenriemen prüfen

Der keilrippenriemen wird durch eine automatische spannvorrichtung gespannt.

Die riemenspannung muß daher in der wartung nicht geprüft werden.

Zustand prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Siehe auch:

Ohv-motor
Ansaugkrümmer  ventil-stößelstange zündverteiler achtung: anstelle des zündverteilers besitzt der ohv-motor eine verteilerlose zündanlage kraftstoffpumpe oldruckschalter schwungrad olfilter ölpumpe &o ...

Tabelle zu sicherungen
Sicherungskasten im motorraum Sicherungskasten auf beifahrerseite ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org