Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Reifen einfahren

Neue reifen haben vom produktionsprozeß her eine besonders glatte oberfläche. Deshalb müssen neue reifen - das gilt auch für das neue ersatzrad - eingefahren werden. Bei diesem einfahren rauht sich durch die beginnende abnutzung die glatte oberfläche auf.

Während der ersten 300 km sollte man mit neuen reifen speziell auf nässe besonders vorsichtig fahren.

Siehe auch:

Cvh-motor
Thermostatgehäuse. Anstelle des verschlußdeckels ist ein thermoschalter eingebaut.  Thermostat  zündverteiler (nur 1 4-i) nockenwelle kraftstoffpumpe (nur vergasermotor)  ansaugkrümmer  öldruckschalter ...

Lackierung pflegen
Konservieren: so oft wie möglich, soll die sauber gewaschene und getrocknete lackierung mit einem konservierungsmittel behandelt werden, um die oberfläche durch eine porenschließende und wasserabweisende wachsschicht gegen witterungseinflüsse zu ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org