Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Spezielle fahrzeugmerkmale

Ford Fiesta Betriebsanleitung / Spezielle fahrzeugmerkmale

Auto-start-stopp

Beachte: fahrzeuge mit start-stoppautomatik stellen andere anforderungen an die batterie. Sie muss daher durch eine mit den gleichen spezifikationen wie das original ersetzt werden.

Diese system hilft, den kraftstoffverbrauch und die co2-emissionen zu senken, indem es den motor bei leerlaufbetrieb wie z. B.

An einer ampel ausschaltet. Der motor startet automatisch wieder, sobald das kupplungspedal betätigt wird oder wenn dies von einem fahrzeugsystem gefordert wird, um z. B. Die batterie nachzuladen.

Zur optimalen ausnutzung der systemvorteile bei stopps von mehr als drei sekunden den schalthebel bei schaltgetriebemodellen in neutralstellung bringen und das kupplungspedal freigeben.

Einsatz der start-stoppautomatik

Warnungen

Beachte: das system funktioniert nur bei warmem motor und außentemperaturen zwischen 0c und 30c.

Beachte:wenn sie das kupplungspedal nach einem automatischen motorstopp innerhalb einiger sekunden drücken, startet das system den motor wieder automatisch.

Beachte: die start-stoppanzeige leuchtet grün, wenn der motor durch die automatik abgestellt wird. Siehe warnleuchten und anzeigen

Beachte:wenn die start-stoppanzeige
gelb blinkt, den wählhebel in neutralstellung bringen oder das kupplungspedal drücken.

Beachte:wenn das system eine störung erfasst, schaltet es sich ab. Lassen sie ihr fahrzeug umgehend von einem vertragshändler überprüfen.

Beachte:wenn sie das system ausschalten, leuchtet der schalter.

Beachte: das system schaltet sich bei jedem einschalten der zündung automatisch ein. Um das system auszuschalten, betätigen sie den schalter in der instrumententafel. Das system wird nur während des laufenden zündzyklus ausgeschaltet. Um das system einzuschalten, drücken sie den schalter erneut. Lage von bauteilen: siehe kurzübersicht

Stoppen des motors

  1. Halten sie das fahrzeug an.
  2. Den wählhebel in die neutralstellung bringen.
  3. Das kupplungspedal freigeben.
  4. Das fahrpedal freigeben.

Der motor wird beispielsweise unter folgenden bedingungen möglicherweise nicht vom system abgeschaltet:

Erneutes starten des motors

Beachte: der wählhebel muss sich in neutralstellung befinden.

Kupplungspedal durchtreten.

Der motor wird unter folgenden bedingungen u. U. Vom system automatisch wieder gestartet:

Siehe auch:

Einbau
Vor dem einbau krummer und vorderen abgasrohrflansch sowie verbindungsflansch mit stahlbürste reinigen. Grundsätzlich neue dichtung und schrauben verwenden. Gegebenenfalls auch die gummihalterungen erneuern. Sämtliche schrauben und muttern mit hocht ...

Ausbau
Einbaulage der vorderräder gegenüber der radnabe markieren. Damit die ausgewuchteten räder wieder in der gleichen stellung zur radnabe montiert werden können. Zur markierung einen strich mit kreide oder farbe über felge und nabe ziehe ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org