Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Störungsdiagnose motorkühlung

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die motor-kühlung / Störungsdiagnose motorkühlung

Störung: die kühlmitteltemperatur ist zu hoch, anzeige steht im roten bereich

Ursache

Abhilfe

Zu wenig kühlflüssigkeit im kreislauf
  • Ausgleichbehälter muß bis zur markierung voll sein.

    Gegebenenfalls kühlmittel nachfüllen. Kühlsystem auf dichtheit prüfen

Kühlmittelregler (thermostat) öffnet nicht, kühlflüssigkeit zirkuliert nur im kleinen kreislauf
  • Prüfen, ob oberer kühlmittelschlauch warm wird. Wenn nicht, Regler ausbauen und prüfen, ggf. Regler ersetzen untenwegs: thermostat ausbauen. Ohne thermostat erreicht der motor seine normale betriebstemperatur später oder gar nicht, deshalb defekten thermostat alsbald ersetzen
Kühlmittelpumpe defekt
  • Kühlmittelpumpe ausbauen und überprüfen
Kühler-verschlußdeckel defekt
  • Druckprüfung durchführen lassen (werkstattarbeit)
Keilriemenspannung für kühlmittelpumpe zu gering (nur 1,1-1)
  • Spannung prüfen und einstellen
Kühlerlamellen verschmutzt
  • Kühler von der motorseite her mit preßluft durchblasen
Kühler innen durch kalkablagerungen oder rost zugesetzt, unterer kühlerschlauch wird nicht warm
  • Kühler erneuern
Elektrolüfter läuft nicht
  • Stecker an thermoschalter und lüftermotor auf festen sitz und guten kontakt prüfen
  •  thermoschalter prüfen. Unterwegs: thermoschalter überbrücken.

    Der lüfter läuft dann immer mit, solange die zündung eingeschaltet ist. In der regel ist die zusatzkühlung durch den lüfter nur im stadt- und kurzstreckenverkehr erforderlich

  •  prüfen, ob spannung am stecker für lüftermotor anliegt (zündung eingeschaltet, stecker für thermoschalter überbrückt). Gegebenenfalls lüftermotor ersetzen
Geber für kühlmitteltemperaturanzeiger defekt
  • Geber überprüfen
Kühlmitteltemperaturanzeige defekt
  • Anzeigegerät überprüfen lassen
Siehe auch:

Ausbau
Getriebe ausbauen, siehe seite 101. Befestigungsschrauben - 5 - der kupplungsdruckplatte - 2 - nacheinander jeweils um 1 bis 1 1/2 umdrehungen lösen, bis die druckplatte entspannt ist. Achtung: wenn die schrauben sofort ganz gelöst werden, ...

Fernbedienung
Sie können maximal acht fernbedienungen für ihr fahrzeug programmieren. Dies beinhaltet auch die, die mit ihrem fahrzeug ausgeliefert wurden. Während des programmierens müssen sich die fernbedienungen in ihrem fahrzeug befinden. Die sicherheits ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org