Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Technische daten

Betriebsflüssigkeiten

Beachte: verwenden sie nur betriebsflüssigkeiten, die den aufgeführten vorgaben und spezifikationen entsprechen. Die verwendung von anderen flüssigkeiten kann zu fahrzeugschäden führen, die nicht durch die fahrzeuggarantie abgedeckt sind.

Ford Fiesta. Betriebsflüssigkeiten


Ihr motor wurde für castrol- und ford-motoröle optimiert, die für einen niedrigen
kraftstoffverbrauch und eine lange lebensdauer sorgen.

Öl nachfüllen: falls kein motoröl mit den spezifikationen wss-m2c913-c oder wss-m2c948-b (nur benzinmotoren) verfügbar sein sollte, muss ein sae 5w-30 motoröl
verwendet werden, das die acea a5/b5-spezifikationen erfüllt.

Die verwendung eines anderen öls kann zu längeren startphasen, leistungsverlust und
erhöhtem kraftstoffverbrauch führen.

Castrol motoröl wird empfohlen.


Ford Fiesta. Betriebsflüssigkeiten


Ford Fiesta. Betriebsflüssigkeiten


Motorölfüllmengen

Ford Fiesta. Motorölfüllmengen


Siehe auch:

Handbremse einstellen
Die hinterradbremse stellt sich automatisch nach, entsprechend dem verschleiß der bremsbeläge. Das einstellen der handbremse ist daher nur erforderlich, wenn der handbremshebel oder die bremsseile ausgewechselt wurden, oder die handbremse trotz ausreichen ...

Behelfsreparaturkit
Ihr fahrzeug verfügt u. U. Über keinen reservereifen. Deshalb ist für den notfall ein behelfsreparaturkit vorhanden, das für die vorübergehende reparatur eines einzelnen reifens ausreicht. Dieses kit befindet sich in der ersatzradmulde. A ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org