Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen lassen.

Die werkstatt kann die bremsscheibe auf schlag prüfen. Maximaler seitenschlag an der bremsfläche gemessen. 0,1 Mm bei eingebauter bremsscheibe. Maximal zulässige riefentiefe: 0,4 mm. Zulässige dickentoleranz: 0,1 mm.

Achtung: bremspedal im stand mehrmals kräftig niedertreten, bis fester widerstand spürbar ist.

Siehe auch:

Gaszug am drosselklappenhebel aushängen
Luftfilter ausbauen, siehe seite 76. Sicherungsklammer mit schraubendreher anheben und in pfeilrichtung abziehen.  Kunststoffpfanne vom kugelkopf des drosselklappenhebels abnehmen und kunststoffstange mit rückzugfeder -1 - abnehmen. &nbs ...

Lenkradschloss
Achtung Stellen sie stets sicher, dass das lenkrad ist, bevor sie das fahrzeug in bewegung setzen. Verriegeln des lenkrads: Den schlüssel aus dem zündschalter entfernen. Das lenkrad bis zum anschlag drehen, um das lenkschloss einzurasten. Entr ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org