Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Dieselmotor

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zahnriemen aus- und einbauen


Der 1,8-l-dieselmotor besitzt 2 zahnriemen. Bevor der nokkenwellen- zahnriemen - a - ausgebaut werden kann, muß der zahnriemen - b - für die einspritzpumpe ausgebaut werden nach dem einbau eines oder beider zahnriemen muß die motorsteuerung überprüft beziehungsweise eingestellt werden.

Hierzu sind 3 spezielle einstelldorne erforderlich, die auch selbst hergestellt werden können. Zahnriemen nur bei kaltem motor ausbauen. C - ölpumpe mit ölfilter.

Siehe auch:

Kühlmittelstand prüfen
Der kühlmittelstand sollte in regelmäßigen abständen - etwa alle vier wochen - geprüft werden, zumindest aber vor jeder größeren fahrt. Zum nachfüllen - auch in der warmen jahreszeit - nur eine mischung aus kühlerlr ...

Rückspiegel
Achtung Keinesfalls den spiegel während der fahrt einstellen. Beachte:keinesfalls das gehäuse oder das glas des spiegels mit scharfen scheuermitteln, benzin oder einem anderen reinigungsmittel auf mineralöl- bzw. Salmiakbasis reinigen. Sie kö ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org