Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen und gleiches fabnkat verwenden. Bremstrommel und bremsträger mit preßluft ausblasen oder mit spintus reinigen.

Achtung: gesundheitsschädlichen bremsstaub nicht einatmen.

Während die bremsbacken ausgebaut sind, nicht auf die fußbremse treten, da sonst die bremskolben aus dem radbremszyimaer rutschen falls der radbremszylinder durch bremsflüssigkeit feucht ist. Radbremszylinder ersetzen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


Achtung: beim einsetzen der bremsbacken dürfen die staubmanschetten der radbremszylinder nicht beschädigt werden.

Siehe auch:

Ausbau
Batterie-massekabel (-) von der batterie abklemmen. Achtung: dadurch werden die elektronischen speicher gelöscht, wie zum beispiel der motorfehlerspeicher oder der radiocode. Vor dem abklemmen der batterie sollten auch die hinweise im kapitel "batterie a ...

Ausschalten des motors
Fahrzeuge mit turbolader Achtung Motor nicht bei hoher drehzahl abstellen. Wird der motor bei hoher drehzahl abgestellt, läuft der turbolader noch weiter, nachdem der motoröldruck bereits auf null abgefallen ist. Das führt zu vorzeitigem lagervers ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org