Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Quietschgerausche der scheibenbremse beseitigen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Quietschgerausche der scheibenbremse beseitigen

Scheibenbremse

Achtung: bremsstaub nicht einatmen!

Achtung: plastilube oder hochtemperaturpaste darf nicht auf die reibflächen der bremsscheibe oder der bremsbeläge kommen. Eventuell auf die reibflächen gelangte reste der paste mit einem lappen abwischen, gegebenenfalls mit spiritus reinigen.

Trommelbremse

Bei quietschenden bremsen können zwischen bremsbacken und stützlager zusätzlich 2 blechklammern eingesetzt werden.

Die blechklammern (et-nr. 1 664 115) Werden am stützlager aufgedrückt.

Achtung: die blechklammern dürfen nur an fahrzeugen mit 7"-bremstrommeln verwendet werden und sind nicht für xr2i. Rs turbo und modelle mit abs geeignet.

Siehe auch:

Einfahren
Reifen Achtung Neue reifen benötigen eine einfahrzeit von ca. 500 Km. Während dieser zeit muss mit verändertem fahrverhalten gerechnet werden. Bremsen und kupplung Achtung Übermäßige verwendung von bremsen und kupplung - wenn m&o ...

Audiogerät - fahrzeuge ausgestattet mit am/fm/cd/sync
Achtung Ablenkung beim fahren kann zum verlust der fahrzeugkontrolle, zu unfällen und verletzungen führen. Wir empfehlen dringendst, solche geräte bzw. Deren funktionen nur extrem vorsichtig zu nutzen, damit ihre aufmerksamkeit nicht von der stra&s ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org