Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Reifen einfahren

Neue reifen haben vom produktionsprozeß her eine besonders glatte oberfläche. Deshalb müssen neue reifen - das gilt auch für das neue ersatzrad - eingefahren werden. Bei diesem einfahren rauht sich durch die beginnende abnutzung die glatte oberfläche auf.

Während der ersten 300 km sollte man mit neuen reifen speziell auf nässe besonders vorsichtig fahren.

Siehe auch:

Elektrisches zubehör nachträglich einbauen
Beim bohren oder schälen von löchern in die karosserie müssen die lochränder anschließend entgratet, grundiert und lakkiert werden. Die beim bohren zwangsläufig anfallenden späne sind restlos aus der karosserie zu entfernen. Bei ...

Empfohlene ersatzteile
Ihr fahrzeug wurde nach striktesten kriterien aus hochwertigen teilen gebaut. Wir raten ihnen, stets die verwendung von ford- und motorcraft-originalteilen zu verlangen, wenn ihr fahrzeug einer wartung oder reparatur unterzogen wird. Sie können originalteile ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org