Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Scheinwerfer-ausschaltverzögerung

Ford Fiesta Betriebsanleitung / Beleuchtung / Scheinwerfer-ausschaltverzögerung

Nach ausschalten der zündung können sie die scheinwerfer einschalten, indem sie den blinkerhebel nach hinten ziehen.

Es wird ein kurzer ton ausgegeben. Die scheinwerfer schalten sich bei geöffneter tür automatisch nach drei minuten oder 30 sekunden nach dem schließen der letzten tür aus. Diese funktion kann durch erneutes ziehen des blinkerhebels oder einschalten der zündung ausgesetzt werden.

Siehe auch:

Kopfairbags
Kopfairbags (falls vorhanden) Die kopfairbags sind über den vorderen und hinteren seitenfenstern angeordnet. Der airbag löst sich bei stärkerem seitlichen aufprall aus. Er spricht auch auf stärkere, diagonale frontalkollisionen an. Bei leic ...

Die hinterachse
Die verbundlenker-hinterachse des ford fiesta besteht aus einem verbindungsprofil, an das auf jeder seite längslenker angeschweißt sind. Das profilteil wirkt als stabilisator und verringert bei kurvenfahrt die aufbauneigung sowie das abheben des kurveninn ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org