Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Störungsdiagnose heizung

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die heizung / Störungsdiagnose heizung

Störung

Ursache

Abhilfe

Heizgebläse läuft nicht Sicherung für gebläsemotor defekt

Gebläseschalter defekt

Elektromotor defekt

  • Sicherung für gebläse prüfen, gegebenenfalls ersetzen
  • Prüfen, ob an den vorwiderständen spannung anliegt wenn nicht. Gebläseschalter ausbauen und prüfen
  • Prüfen, ob bei eingeschalteter zündung und betätigtem gebläseschalter am kontakt des gebläsemotors spannung anliegt.

    Wenn ja. Motor auswechseln

Heizgebläse läuft nur in einer geschwindigkeitsstellung nicht Vorwiderstand defekt
  • Vorwiderstände prüfen
Heizleistung zu gering Kühlmittelstand zu niedrig

Kühlmittelregler defekt

  • Kühlmittelstand prüfen, gegebenenfalls kühlmittel auffüllen
  • Kühlmittelregler prüfen, gegebenenfalls ersetzen
Geräusche im bereich des heizgebläses Eingedrungener schmutz. Laub

Lüfterrad hat unwucht. Lager defekt

  • Gebläse ausbauen, reinigen. Luftkanal säubern
  • Gebläsemotor ausbauen, auf leichten lauf und lagerspiel prüfen
Siehe auch:

Scheibenwischergestänge aus- und einbauen
Ausbau Batterie-massekabel abklemmen.  Dichtgummi von der linken zwischenblechhälfte abziehen. Scheibenwischergestänge in die entsprechende lage bringen. Wie in der abbildung dargestellt.  Gestänge mit gabelschlüssel von ...

Keilrippenriemen aus- und einbauen/ spannen
Dohc-motor Die dohc-motoren sind mit breiten keilrippenriemen ausgestattet. Gegenüber herkömmlichen keilriemen haben keilrippenriemen den vorteil der längeren lebensdauer, außerdem können mit einem riemen mehrere aggregate angetrieben we ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org