Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Ausbau

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Gelenkwelle aus- und einbauen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Gelenkwelle aus- und einbauen


Achtung: antriebskegelräder des ausgleichgetriebes mit einem plastikstopfen oder einem alten antriebsgelenk gegen verdrehen und herauslaufendes öl sichern. Um eine unnötige belastung der gelenke zu vermeiden, gelenkwelle mit draht aufhängen. Der maximal zulässige beugungswinkel des inneren gelenkes beträgt 20 , der des äußeren gelenkes 45.

Achtung: wenn nur die manschetten erneuert werden sollen, braucht die gelenkwelle nicht komplett ausgebaut zu werden.

Gelenkwelle aus dem inneren gleichlaufgelenk herausziehen und manschetten abnehmen.

Siehe auch:

Vordersitz aus-und einbauen
Achtung: beschneben wird der ausbau von vordersitzen ohne gurtstratter. Bei eingebautem gurtstrafter muß vor dem ausbau des vordersitzes unbedingt der kraftspeicher arretiert werden. Unfallgefahr! Bei fahrzeugen mit gurtstraffer sollten arbeiten an sicherheits ...

Knie-airbag fahrer
Achtung Niemals versuchen, die airbagabdeckung zu öffnen. Der airbag löst sich bei frontalkollisionen bzw. Kollisionen mit einem aufprallwinkel bis zu 30 von links oder rechts aus. Der airbag bläst sich in wenigen tausendstel sekunden auf, die luft ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org