Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Ausbau

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Gelenkwelle aus- und einbauen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Gelenkwelle aus- und einbauen


Achtung: antriebskegelräder des ausgleichgetriebes mit einem plastikstopfen oder einem alten antriebsgelenk gegen verdrehen und herauslaufendes öl sichern. Um eine unnötige belastung der gelenke zu vermeiden, gelenkwelle mit draht aufhängen. Der maximal zulässige beugungswinkel des inneren gelenkes beträgt 20 , der des äußeren gelenkes 45.

Achtung: wenn nur die manschetten erneuert werden sollen, braucht die gelenkwelle nicht komplett ausgebaut zu werden.

Gelenkwelle aus dem inneren gleichlaufgelenk herausziehen und manschetten abnehmen.

Siehe auch:

Einbau
Außenspiegel - 1 9 - vorsichtig in der tür in einbaulage bnngen und mit den 3 schrauben - 2 7 - befestigen.  Spiegelverkleidung - 2 3 - einclipsen - 2 5 - und halteschraube - 2 8 - reindrehen. 26 - Spreizmutter.  Türverkleidung e ...

Einbau
Prüfen, ob sich der blinkerhebel in mittelstellung befindet, sonst kann beim aufschieben des lenkrades der nocken beschädigt werden.  Lenkrad so auf den sechskantkonus der lenkspindel aufschieben, daß der untere teil der speichen waagerec ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org