Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Ausbau

Achtung: grundsätzlich alle bremsbelage einer achse erneuern.

Auch wenn nur ein belag verölt oder verschlissen ist.

Achtung: es empfiehlt sich vor ausbau der bremsbacken die einbaulage der rückzugfedern, der druckstange sowie der nachstelleinheit zu notieren und gegebenenfalls die federn mit tesaband markieren. Dadurch erleichtert sich der zusammenbau der bremse.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Bremsbacken aus-und einbauen


Siehe auch:

Kuhlmittel-temperaturfühler prüfen/aus- und einbauen
Der temperaturfühler mißt die motortemperatur und gibt sie an das steuergerät weiter. Der fühler beinhaltet ein ntc-element (ntc = negativer temperatur-coeffizient). Das seinen widerstand bei steigender temperatur verringert. Bei defektem fü ...

Gaszug einstellen
Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum späteren bruch im fahrbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut we ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org