Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Die armaturen

Beim ford fiesta sind die armaturen in einem schalttafelemsatz zusammengefaßt. Nach ausbau des schalttafeleinsatizes können die instrumente, beziehungsweise glühlampen, ausgebaut werden.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Die armaturen


  1. Schalttafeleinsatz
  2.  llnsenblechschraube
  3.  federmutter
  4.  abdeckung
  5.  geschwindigkeitsmesser
  6.  schraube
  7.  kombl-anzelge-instrument anzeige für kraftstoffvorrat und kühlmitteltemperatur
  8.  instrumententräger
  9.  leiterplatte
  10. glühlampe mit fassung
  11.  halter für leiterplatte
  12.  tachowelle
  13.  einstellknopf für tageskilometerzähler
  14.  tüllenhalter
  15.  gummitülle
  16.  rohrklemme
  17.  geschwindigkeitssensor
  18.  filtertolle für instrumentenbeleuchtung
Siehe auch:

Der motor
Der ford fiesta wird von einem llüssigkeitsgekühlten vierzylinder-reihenmotor angetrieben, der vorn quer zur fahrtrichtung eingebaut ist. Je nach motorleistung ist ein ohv-, cvh- oder zetec- (dohc-)benzinmotor oder ein ohc-dieselmotor eingebaut. Der o ...

Fahrer-airbag
Der airbag löst sich bei schweren frontalkollisionen bzw. Kollisionen mit einem aufprallwinkel bis zu 30 von links oder rechts aus. Der airbag bläst sich in wenigen tausendstelsekunden auf. Die luft entweicht bei kontakt mit dem insassen wodurch der ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org