Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Dieselmotor

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zahnriemen aus- und einbauen


Der 1,8-l-dieselmotor besitzt 2 zahnriemen. Bevor der nokkenwellen- zahnriemen - a - ausgebaut werden kann, muß der zahnriemen - b - für die einspritzpumpe ausgebaut werden nach dem einbau eines oder beider zahnriemen muß die motorsteuerung überprüft beziehungsweise eingestellt werden.

Hierzu sind 3 spezielle einstelldorne erforderlich, die auch selbst hergestellt werden können. Zahnriemen nur bei kaltem motor ausbauen. C - ölpumpe mit ölfilter.

Siehe auch:

Stromstärke messen
Am auto ist es relativ selten erforderlich, die stromstärke zu messen. Benötigt wird hierzu ein amperemeter, welches ebenfalls in einem vielfachmeßgerat integriert ist. Ebenso wie beim voltmeter wird vor der strommessung das meßgerät a ...

Bremsscheibendicke prüfen
Hinweis: fahrzeuge mit antiblockiersystem sowie der xr2i sind mit dickeren, innenbelüfteten bremsscheiben - 2 - ausgestattet. Die eine bessere wärmeabfuhr bieten. Alle anderen modelle besitzen massive bremsscheiben - 1 - . 3 - Halteschraube für ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org