Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Vor dem einbau zylinderkopf und zylinderblock mit geeignetem schaber von dichtungsresten freimachen. Darauf achten, daß keine dichtungsreste in die bohrungen fallen.

Bohrungen mit lappen verschließen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zylinderkopf aus- und einbauen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zylinderkopf aus- und einbauen


Achtung: die zylinderkopfdichtung ist mit zacken gekennzeichnet.

Beim einbau dichtung gleicher ausführung verwenden.

Achtung: das anziehen der zylinderkopfschrauben ist mit größter sorgfalt durchzuführen. Vor dem anziehen der schrauben sollte der drehmomentschlüssel auf seine genauigkeit überprüft werden. Außerdem wird zum anziehen der zylinderkopfschrauben eine winkelscheibe, zum beispiel hazet 6690, benötigt. Steht die winkelscheibe nicht zur verfügung, schlüssel im 90 -winkel zum zylinderkopf ansetzen, schlüssel in einem zug drehen, bis der schlüsselarm parallel zur langen seite des zylinderkopfes steht.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zylinderkopf aus- und einbauen


Achtung: die zylinderkopfschrauben in jeder stufe jeweils in der reihenfolge von 1 bis 10 anziehen.

  1. Stufe: mit drehmomentschlüssel 20 - 40 nm
  2. Stufe: mit drehmomentschlüssel 40 - 60 nm
  3. Stufe: mit starrem schlüssel 90 weiterdrehen
  4. Stufe: mit starrem schlüssel 90 weiterdrehen

Achtung: anschließend dürfen die kopfschrauben nicht nachgezogen werden.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zylinderkopf aus- und einbauen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zylinderkopf aus- und einbauen


Siehe auch:

Zusatzsteckdosen
12 Volt gleichstrom-steckdose Beachte: bei eingeschalteter zündung kann der anschluss für 12 v-geräte mit einer stromaufnahme von bis zu 20 a genutzt werden. Nach ausschalten der zündung funktioniert die stromversorgung nur noch für maxima ...

Die zündkerzen
Die zündkerze besteht aus der mittel-elektrode, dem isolator mit gehäuse und der masse-elektrode. Zwischen mittel- und masse-elektrode springt der zündfunke über, der das kraftstoff-/ luftgemisch entzündet man sollte niemals vom vorgeschriebe ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org