Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Vor einbau der ventile ventilführungen prüfen, eventuell ventilsitze nacharbeiten, siehe seite 47.

Achtung: wird ein neues ventil eingebaut, auf jeden fall vorher ventilsitz nacharbeiten. Ventilfederteller sind an der unterkante der bohrung für die kegelstücke vereinzelt sehr scharfkantig.

Dadurch können die ventilschäfle beschädigt werden (riefen, etc.). Beschädigte ventile auf jeden fall ersetzen, ventilfederteller vor dem einbau gegebenenfalls entgraten.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Ventil aus- und einbauen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Ventil aus- und einbauen


Achtung: bevor der kipphebel aufgesetzt wird, nockenwelle so verdrehen, daß der jeweilige hydraulische ventilstößel seine tiefste stellung einnimmt. Gegebenenfalls stößel runterdrükken.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Ventil aus- und einbauen


Achtung: muß der stehbolzen für kipphebel erneuert werden, ist folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Mykey programmieren
Fahrzeuge ohne schlüsselloses startsystem Führen sie den zu programmierenden schlüssel in die zündung ein. Die zündung einschalten. Rufen sie das hauptmenü über das informationsdisplay auf. Wählen sie mykey und dr&u ...

Einbau
Achtung: ab werk wird die zahnriemen-spannvorrichtung ohne feder eingebaut. Falls keine spannfeder vorhanden ist, neue feder mit haltebolzen - b - (10 nm) einbauen. Dazu spanner lösen und nach einbau der feder in die ausgangsposition zurückdrehen. ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org