Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Vor dem einbau krummer und vorderen abgasrohrflansch sowie verbindungsflansch mit stahlbürste reinigen. Grundsätzlich neue dichtung und schrauben verwenden. Gegebenenfalls auch die gummihalterungen erneuern.

Sämtliche schrauben und muttern mit hochtemperaturpaste (z.B liqui moly lm-508-asc) bestreichen, damit sie sich spater leichter lösen lassen.

Achtung: der abstand der abgasanlage muß zu allen fahrzeugteilen mindestens 25 mm betragen.

Siehe auch:

Fehlerhafte reifenabnutzung
An den vorderrädern ist eine etwas größere abnutzung der reifenschultern gegenüber der laufflächenmitte normal, wobei aufgrund der straßenneigung die abnutzung der zur straßenmitte zeigenden reifenschulter (linkes rad: ...

Karosserie ausbeulen/rostlöcher ausbessern
Kleine dellen können mit einem ausbeulhammer sowie einem passenden handamboß ausgebeult werden. Bei rostlöchern in der karosserie empfiehlt es sich, das teil ]e nach schadensumfang komplett auszutauschen oder ein blechstück einschweißen zu ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org