Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen lassen.

Die werkstatt kann die bremsscheibe auf schlag prüfen. Maximaler seitenschlag an der bremsfläche gemessen. 0,1 Mm bei eingebauter bremsscheibe. Maximal zulässige riefentiefe: 0,4 mm. Zulässige dickentoleranz: 0,1 mm.

Achtung: bremspedal im stand mehrmals kräftig niedertreten, bis fester widerstand spürbar ist.

Siehe auch:

Der umgang mit katalysator-fahrzeugen
Um beschädigungen am katalysator zu vermeiden, sind nachstehende hinweise unbedingt zu beachten: Benzinmotor: Grundsätzlich nur bleifreies benzin tanken.  Das anlassen des motors durch anschieben oder anschleppen ist nicht erlaubt. Unverbrannter ...

Spur an der vorderachse messen
Fahrzeug nach vorn auf eine ebene fläche schieben.  Fahrzeug mehrmals kräftig durchschwingen, damit sich die vorderachsaufhängung richtig setzt.  Fahrzeug um eine halbe umdrehung der räder vorwärtsschieben.  Spurme&szli ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org