Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen lassen.

Die werkstatt kann die bremsscheibe auf schlag prüfen. Maximaler seitenschlag an der bremsfläche gemessen. 0,1 Mm bei eingebauter bremsscheibe. Maximal zulässige riefentiefe: 0,4 mm. Zulässige dickentoleranz: 0,1 mm.

Achtung: bremspedal im stand mehrmals kräftig niedertreten, bis fester widerstand spürbar ist.

Siehe auch:

Das dieselprinzip
Beim dieselmotor wird reine luft in die zylinder angesaugt und dort sehr hoch verdichtet. Dadurch steigt die temperatur in den zylindern über die zündtemperatur des dieselöls an. Wenn der kolben kurz vor dem oberen totpunkt steht, wird in die hochverdi ...

Störungdiagnose batterie
Störung Ursache Abhilfe Säurestand zu niedrig Überladung, verdunstung (besonders im sommer) Destilliertes wasser bis zur vorgeschriebenen höhe nachfüllen (bei geladener batterie) ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org