Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Einbau

Um beidseitig ein gleichmäßiges bremsen zu gewährleisten, müssen beide bremsscheiben die gleiche oberfläche bezüglich schliffbild und rauhtiefe aufweisen. Deshalb grundsätzlich beide bremsscheiben ersetzen, beziehungsweise abdrehen lassen.

Die werkstatt kann die bremsscheibe auf schlag prüfen. Maximaler seitenschlag an der bremsfläche gemessen. 0,1 Mm bei eingebauter bremsscheibe. Maximal zulässige riefentiefe: 0,4 mm. Zulässige dickentoleranz: 0,1 mm.

Achtung: bremspedal im stand mehrmals kräftig niedertreten, bis fester widerstand spürbar ist.

Siehe auch:

Einbau
Vor dem einbau zylinderkopf und zylinderblock mit geeignetem schaber von dichtungsresten freimachen. Darauf achten. Daß keine dichtungsreste in die bohrungen fallen. Bohrungen mit lappen verschließen.  Bei geöffnetem einspntzsystem m&oum ...

Allgemeine informationen
Achtung Ablenkung beim fahren kann zum verlust der fahrzeugkontrolle, zu unfällen und verletzung führen. Wir empfehlen dringendst, solche geräte bzw. Deren funktionen nur extrem vorsichtig zu nutzen, damit ihre aufmerksamkeit nicht von der stra&szl ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org