Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Quietschgerausche der scheibenbremse beseitigen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Quietschgerausche der scheibenbremse beseitigen

Scheibenbremse

Achtung: bremsstaub nicht einatmen!

Achtung: plastilube oder hochtemperaturpaste darf nicht auf die reibflächen der bremsscheibe oder der bremsbeläge kommen. Eventuell auf die reibflächen gelangte reste der paste mit einem lappen abwischen, gegebenenfalls mit spiritus reinigen.

Trommelbremse

Bei quietschenden bremsen können zwischen bremsbacken und stützlager zusätzlich 2 blechklammern eingesetzt werden.

Die blechklammern (et-nr. 1 664 115) Werden am stützlager aufgedrückt.

Achtung: die blechklammern dürfen nur an fahrzeugen mit 7"-bremstrommeln verwendet werden und sind nicht für xr2i. Rs turbo und modelle mit abs geeignet.

Siehe auch:

Ausbau
Batterie-massekabel abklemmen.  Kraftstoffbehälter durch aussaugen mit pumpe entleeren.  Fahrzeug aufbocken, siehe seite 100.  Kraftstoffsaug- und rücklaufleitungen vorn am kraftstoffbehälter abziehen. Falls vorhanden, vorher kle ...

Reinigen
Leerlaufregelventil mit dem ventilteil in einen geeigneten, mit sauberem benzin gefüllten behälter eintauchen.  Ventil ca. 3 Minuten vollsaugen lassen. Ventilbohrung, nute - a - und kolben - b - mit benzin und geeignetem lappen reinigen ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org