Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Funktionsbeschreibung

Elektronisches stabilitätsprogramm

Achtung

Es entbindet sie nicht von ihrer verantwortung, beim fahren entsprechende vorsicht und aufmerksamkeit walten zu lassen.

Anderenfalls kann es zum verlust der fahrzeugkontrolle, zu schweren verletzungen oder tod kommen.

Ford Fiesta. Elektronisches stabilitätsprogramm


  1. Ohne esp
  2. Mit esp

Dieses system unterstützt die fahrstabilität, wenn das fahrzeug aus der gewünschten fahrtrichtung ausbricht.

Hierzu bremst das system erforderlichenfalls einzelne räder ab und verringert das motordrehmoment.

Das system verfügt außerdem über eine antischlupf-funktion, die das motordrehmoment verringert, wenn beim beschleunigen die räder durchdrehen. Dies sorgt für bessere traktion auf rutschigem untergrund oder auf pisten und verbessert den komfort durch begrenzen des radschlupfes in haarnadelkurven.

Warnleuchte - stabilitätskontrolle

Sie blinkt während der fahrt, wenn das system anspricht. Siehe warnleuchten und anzeigen

Siehe auch:

Wartungsplan fiesta
Die wartung ist alle 10000 km, beziehungsweise mindestens einmal jährlich durchzuführen bei erschwerten betriebsbedingungen, wie überwiegend stadt- und kurzstreckenverkehr, häufigen gebirgsfahrten, anhängerbetrieb und staubigen straßenv ...

Einbau
Vor dem einbau kann die nockenwelle gegebenenfalls von der werkstatt auf schlag geprüft werden.  Sämtliche einbauteile sorgfältig mit waschbenzin reinigen. Dichtflächen säubern.  Nockenwelle. Nockenwellenlager sowie halteplatt ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org