Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Kühlmittelstand prüfen

Der kühlmittelstand sollte in regelmäßigen abständen - etwa alle vier wochen - geprüft werden, zumindest aber vor jeder größeren fahrt.

Zum nachfüllen - auch in der warmen jahreszeit - nur eine mischung aus kühlerlrostschutzmittel und kalkarmem, sauberem wasser verwenden.

Achtung: um die weiterfahrt zu ermöglichen, kann auch, insbesondere im sommer, reines wasser nachgefüllt werden.

Der kühlerfrostschutz muß dann jedoch baldmöglichst korrigiert werden.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Kühlmittelstand prüfen


Achtung: verschlußdeckel bei heißem motor vorsichtig öffnen. Verbrühungsgefahr! Beim öffnen lappen über den verschlußdeckel legen. Verschlußdeckel möglichst bei einer kühlmittel-temperatur unter +90 c öffnen.

Siehe auch:

Ölpumpe aus- und einbauen
Ausbau Batterie-massekabel abklemmen.  Fahrzeug aulbocken, siehe seite 100.  Motoröl ablassen, siehe kapitel "wartung-.  Anlasser ausbauen.  Kupplungsabdeckblech vom kupplungsgehäuse mit 2 schrauben abschrauben.  18 Sch ...

Widerstand messen
Vor der prüfung des widerstandes ist grundsätzlich sicherzustellen, daß an den kontakten, an die das ohmmeter angeschlossen wird, keine spannung anliegt. Also immer vorher stecker abziehen, zündung ausschalten, leitung beziehungsweise aggregat a ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org