Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Knie-airbag fahrer

Achtung

Niemals versuchen, die airbagabdeckung zu öffnen.

Der airbag löst sich bei frontalkollisionen bzw. Kollisionen mit einem aufprallwinkel bis zu 30 von links oder rechts aus. Der airbag bläst sich in wenigen tausendstel sekunden auf, die luft entweicht bei kontakt mit dem insassen; somit dient er als puffer zwischen fahrerknie und lenksäule. Bei überschlägen und seitenbzw.

Heckkollisionen wird der fahrerseitige airbag nicht aktiviert.

Lage von bauteilen: siehe kurzübersicht

Beachte: der airbag weist eine niedrigere auslöseschwelle als die fahrer- und beifahrerairbags auf. Daher kann es bei leichterem aufprall vorkommen, dass nur der knieairbag anspricht.

Siehe auch:

Störungsdiagnose motor
Wenn oer motor nicht anspnngt. Fehler systematisch einkreisen. Damit der motor überhaupt anspringen kann, müssen beim benzinmotor immer zwei grundvoraussetzungen erfüllt sein. Das kraftstoff-luftgemisch muß bis in die zylinder gelangen und der ...

Innenleuchte
Schalter -1 - in mittelstellung bringen.  Kleinen schraubendreher an der dem schalter gegenüberliegenden seite einführen und leuchte herausdrücken.  Lampe nach links oder rechts drehen und herausnehmen.  Neue lampe einsetzen, ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org