Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Kraftstoffanlage entlüften

Falls der tank einmal ganz leer gefahren oder wenn teile der kraftstoffanlage ausgetauscht wurden, muß die anlage in der regel nicht entlüftet werden, da sich diese während des anlassens automatisch entlüftet.

Um bei startschwierigkeiten zu prüfen, ob kraftstoff zu den emspritzventilen gefördert wird, an zwei einspritzventilen die überwurfmuttern lösen und den motor ohne vorzugehen starten, bis kraftstoff an den überwurfmuttern austritt. Überwurfmuttern mit 20 nm festziehen und motor vorschriftsmäßig starten.

Achtung: wenn sich die kraftstoffanlage nicht automatisch entlüftet, dann ist folgendermaßen vorzugehen:

Cav-einspritzpumpe

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Cav-einspritzpumpe


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Cav-einspritzpumpe


Siehe auch:

Einbau
Grundsätzlich alle 4 bremsbacken ersetzen und gleiches fabnkat verwenden. Bremstrommel und bremsträger mit preßluft ausblasen oder mit spintus reinigen. Achtung: gesundheitsschädlichen bremsstaub nicht einatmen. Während die bremsbacken ...

Temperaturfühler prüfen
Mehrfachstecker abziehen. Dabei am stecker, nicht am kabel ziehen.  Ohmmeter an die kontakte des fühlers anschließen.  Widerstand messen und mit sollwert vergleichen. Entsprechend der temperatur sind zwischenwerte möglich. Sollwerte, ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org