Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 37 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen, was bei berührung zu elektroschocks führt.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung der elektronischen zündanlage zu vermeiden, ist bei arbeiten an fahrzeugen mit elektronischer zündanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Scheibenwaschdüse einstellen/aus-und einbauen
Einstellen Die spritzrichtungen der düsen können gegebenenfalls mit einer nadel korrigiert werden. Düseneinstelldiagramm für die windschutzscheibe; maße in mm. Ausbau Motorhaube öffnen. Clip der d&uum ...

Die karosserie
Die karosserie des ford fiesta ist selbsttragend. Bodengruppe. Seitenteile. Dach und kotflügel sind miteinander verschweißt. Größere karosserie-reparaturen können daher nur von einer fachwerkstatt durchgeführt werden. Motorhaube ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org