Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 37 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen, was bei berührung zu elektroschocks führt.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung der elektronischen zündanlage zu vermeiden, ist bei arbeiten an fahrzeugen mit elektronischer zündanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Reinigen
Vor dem spritzen muß die geschliffene lackoberfläche sowie ein bis zwei handbreiten des umliegenden lacks von fett- und silikonresten befreit werden. Am besten eignet sich dazu silikonentferner.  Nach dem schleifen reparaturstelle sorgfältig r ...

Cvh-motor
Thermostatgehäuse. Anstelle des verschlußdeckels ist ein thermoschalter eingebaut.  Thermostat  zündverteiler (nur 1 4-i) nockenwelle kraftstoffpumpe (nur vergasermotor)  ansaugkrümmer  öldruckschalter ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org