Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Spachteln

Man unterscheidet 2 spachtelarten: zweikomponentenspachtel und feinspachtel. Zweikomponentenspachtel wird kurz vor der verarbeitung mit härter vermischt. Er härtet schnell aus und muß rasch verarbeitet werden. Man benutzt ihn, um größere unebenheiten im blech auszugleichen. Feinspachtel ist ein ziehspachtel, mit dem feinere unebenheiten geglättet werden.

Man kann ihn in mehreren lagen auftragen. Beide spachtelarten gibt es in tuben und dosen. Füllspachtel gibt es auch aus der spraydose. Achtung: obwohl auf der dose oft noch direkter spachtelauftrag auf das blanke blech empfohlen wird, ist auf jeden fall die vorbehandlung mit dem "primer" ratsam (rostschutz).

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Spachteln


Siehe auch:

Abschleppen des fahrzeugs auf vier rädern
Alle fahrzeuge Warnungen Beim abschleppen des fahrzeugs stets die zündung einschalten. Brems- und lenkkraftunterstützung sind nur bei laufendem motor verfügbar. Bremspedal kräftiger betätigen und auf längeren bremsweg sowie ...

Die beleuchtungsanlage
Zur beleuchtungsanlage zählen: hauptscheinwerfer, heckleuchten, bremsleuchten, rückfahrscheinwerfer, blinkleuchten, nebelscheinwerfer und nebelschlußleuchten, kennzeichenleuchten und innenleuchten. Die instrumentenbeleuchtung wird im kapitel "armatur ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org