Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Spachteln

Man unterscheidet 2 spachtelarten: zweikomponentenspachtel und feinspachtel. Zweikomponentenspachtel wird kurz vor der verarbeitung mit härter vermischt. Er härtet schnell aus und muß rasch verarbeitet werden. Man benutzt ihn, um größere unebenheiten im blech auszugleichen. Feinspachtel ist ein ziehspachtel, mit dem feinere unebenheiten geglättet werden.

Man kann ihn in mehreren lagen auftragen. Beide spachtelarten gibt es in tuben und dosen. Füllspachtel gibt es auch aus der spraydose. Achtung: obwohl auf der dose oft noch direkter spachtelauftrag auf das blanke blech empfohlen wird, ist auf jeden fall die vorbehandlung mit dem "primer" ratsam (rostschutz).

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Spachteln


Siehe auch:

Lackierung pflegen
Konservieren: so oft wie möglich, soll die sauber gewaschene und getrocknete lackierung mit einem konservierungsmittel behandelt werden, um die oberfläche durch eine porenschließende und wasserabweisende wachsschicht gegen witterungseinflüsse zu ...

Einbau
Neue ventilschaftabdichtung einsetzen, siehe seite 21.  Ventilfeder und ventilfederteller einsetzen und mit federspanner spannen.  Ventilkegelstücke einsetzen. Dabei auf richtigen sitz am ventilschaft achten  anschließend näch ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org