Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Verunreinigung des kraftstoffsystems

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die diesel-einspritzanlage / Verunreinigung des kraftstoffsystems

Eine verunreinigung des kraftstoffsystems kann auftreten, wenn wasser in den kraftstofftank gelangt. In diesem fall können verschiedene mikroorganismen im wasser-grenzbereich überleben und sich vermehren. Sie entnehmen ihre nahrung dem kohlenwasserstoffgemisch und scheiden stoffe aus, die bei stahl oder anderen metallischen bauteilen im kraftstoffsystem korrosion verursachen. Erkennbar ist dies an schwarzschlamm oder schleimbildung im kraftstoffsystem. Bei unbefriedigenden motorlauf, der auf ein teilweise blockiertes kraftstoffsystem zurückgeführt werden kann, ist wie folgt vorzugehen:

Siehe auch:

Störungsdiagnose heizung
Störung Ursache Abhilfe Heizgebläse läuft nicht Sicherung für gebläsemotor defektGebläseschalter defekt Elektromotor defekt Sicherung für gebläse prüfen, gegebenenfalls ...

Schaltgetriebe: ölstand prüfen
Benötigtes sonderwerkzeug:  schlüsseleinsatz zum herausdrehen der innensechskant-ölstandkontrollschraube. Verschleißteile:  getriebeöl nach hier angegebener spezifikation. Getriebe auf undichtigkeiten sichtprüfe ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org