Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Zündschalter

Ford Fiesta. Zündschalter


0 (Aus) - die zündung ist aus.

Beachte:wenn sie die zündung ausschalten und das fahrzeug verlassen, keinesfalls den schlüssel in der zündung stecken lassen. Dadurch könnte sich die fahrzeugbatterie entladen.

I (nebenverbraucher) - ermöglicht den betrieb von elektrischen nebenverbrauchern wie dem radio, solange der motor nicht läuft.

Beachte: lassen sie den zündschlüssel nicht zu lang in dieser stellung, da sich sonst die batterie entlädt.

Ii (ein) - alle elektrischen schaltkreise sind funktionsbereit. Warn- und kontrollleuchten leuchten.

Iii (start) - startet motor. Sowie der motor angesprungen ist, den schlüssel loslassen.

104
Fiesta (ccn)
starten des motors

Siehe auch:

Polsterbezüge pflegen
Textilbezüge: polsterbezüge mit staubsauger absaugen oder mit einer nicht zu weichen bürste ausbürsten. Bei starker verschmutzung textilbezüge mit trockenschaum reinigen. Fett- und ölflecke mit reinigungsbenzin oder fleckenwasser beha ...

Einbau
Ölpumpe komplett mit saugglocke und neuer dichtung auf den mitnehmerzapfen - a - der kurbelwelle aufschieben und schrauben mit 10 nm festziehen. Achtung: wird eine neue, oder überholte ölpumpe eingebaut, pumpe vorher mit motoröl f&uu ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org