Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Zündschalter

Ford Fiesta. Zündschalter


0 (Aus) - die zündung ist aus.

Beachte:wenn sie die zündung ausschalten und das fahrzeug verlassen, keinesfalls den schlüssel in der zündung stecken lassen. Dadurch könnte sich die fahrzeugbatterie entladen.

I (nebenverbraucher) - ermöglicht den betrieb von elektrischen nebenverbrauchern wie dem radio, solange der motor nicht läuft.

Beachte: lassen sie den zündschlüssel nicht zu lang in dieser stellung, da sich sonst die batterie entlädt.

Ii (ein) - alle elektrischen schaltkreise sind funktionsbereit. Warn- und kontrollleuchten leuchten.

Iii (start) - startet motor. Sowie der motor angesprungen ist, den schlüssel loslassen.

104
Fiesta (ccn)
starten des motors

Siehe auch:

Einbau
Querlenker in den halter einsetzen. Schraubenlöcher ausrichten, beide schrauben hineindrehen und muttern - 1 7 - handfest anziehen. Achtung: die schrauben dürfen erst festgezogen werden, wenn das fahrzeug auf den rädern steht.  Kugelgele ...

Relais für glühkerzen prüfen
Spannungsprufer an klemme 30 (+) des mehrfachsteckers vom vorglührelais und an masse ( - ) anschließen. Leuchtdiode im spannungsprüfer muß aufleuchten, andernfalls spannungsführung von der batterie prüfen.  Spannungspr&uum ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org