Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die wartungsarbeiten / Bremsen/reifen/räder / Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen

Der vorratsbehälter für die bremsflüssigkeit befindet sich im motorraum. Er hat zwei kammern, je eine für jeden bremskreis. Der schraubverschluß hat eine belüftungsbohrung, die nicht verstopft sein darf.

Der vorratsbehälter ist durchscheinend, so daß der bremsflüssigkeitsstand jederzeit von außen überwacht werden kann. Es ist ratsam, regelmäßig einen blick auf den vorratsbehälter zu werfen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen


Warnleuchte prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Warnleuchte prüfen


Siehe auch:

Dohc-motor (zetec)
Ansaugkrümmer schwungrad ölwanne olfilter ölpumpe  kühlmittelpumpe  keilrippenriemen riemenrad klimakompressor generator riemenrad lenkhilfepumpe zahnriemen  nockenwelle  zündkerze hydraulisch ...

Motorsteuerung einstellen/zahnriemen spannen
Dieselmotor Nach dem einbau eines oder beider zahnriemen muß die motorsfeuerung überprüft beziehungsweise eingestellt werden. Hierzu sind 3 spezielle einstelldorne erforderlich, die auch selbst hergestellt werden können. Da einige anweisungen ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org