Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die wartungsarbeiten / Bremsen/reifen/räder / Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen

Der vorratsbehälter für die bremsflüssigkeit befindet sich im motorraum. Er hat zwei kammern, je eine für jeden bremskreis. Der schraubverschluß hat eine belüftungsbohrung, die nicht verstopft sein darf.

Der vorratsbehälter ist durchscheinend, so daß der bremsflüssigkeitsstand jederzeit von außen überwacht werden kann. Es ist ratsam, regelmäßig einen blick auf den vorratsbehälter zu werfen.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Bremsflüssigkeitsstand/warnleuchte prüfen


Warnleuchte prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Warnleuchte prüfen


Siehe auch:

Einbau
Beide zahnriemen auflegen, dabei zahnriemenräder nicht verdrehen. Achtung: die pfeile auf den zahnriemen müssen in drehrichtung des motors zeigen. Zahnriemen auf jeden fall ersetzen, wenn die zahnflanken abgenutzt sind oder der zahnriemen veröl ...

Widerstand messen
Vor der prüfung des widerstandes ist grundsätzlich sicherzustellen, daß an den kontakten, an die das ohmmeter angeschlossen wird, keine spannung anliegt. Also immer vorher stecker abziehen, zündung ausschalten, leitung beziehungsweise aggregat a ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org