Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Dieselmotor

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zahnriemen aus- und einbauen


Der 1,8-l-dieselmotor besitzt 2 zahnriemen. Bevor der nokkenwellen- zahnriemen - a - ausgebaut werden kann, muß der zahnriemen - b - für die einspritzpumpe ausgebaut werden nach dem einbau eines oder beider zahnriemen muß die motorsteuerung überprüft beziehungsweise eingestellt werden.

Hierzu sind 3 spezielle einstelldorne erforderlich, die auch selbst hergestellt werden können. Zahnriemen nur bei kaltem motor ausbauen. C - ölpumpe mit ölfilter.

Siehe auch:

Quietschgerausche der scheibenbremse beseitigen
Scheibenbremse Bremsbeläge ausbauen.  Beläge und bremssattel mit preßluft oder einem lappen und spiritus reinigen. Achtung: bremsstaub nicht einatmen!  Folgende stellen mit plastilube oder hochtemperaturpaste, z. B. Liqui moly ...

Audiogerät - fahrzeuge ausgestattet mit am/fm/cd
Achtung Ablenkung beim fahren kann zum verlust der fahrzeugkontrolle, zu unfällen und verletzungen führen. Wir empfehlen dringendst, solche geräte bzw. Deren funktionen nur extrem vorsichtig zu nutzen, damit ihre aufmerksamkeit nicht von der stra&s ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org