Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Elektrische anlage

Batterie prüfen

Benötigtes sonderwerkzeug:

Benötigte verschleißteile:

Destilliertes wasser.

Batterie-pole reinigen

Bei der regelmäßigen durchsicht des wagens sind auch die batterie-pole und anschlußklemmen zu reinigen und mit säureschutzfett einzureiben.

Säurestand prüfen

Bei der serienmäßig eingebauten batterie reicht die einmal eingefüllte säuremenge normalerweise für die gesamte lebensdauer der battene. Dennoch sollte der säurestand regelmäßig kontrolliert werden.

Achtung: nicht mit offener flamme in die batterie leuchten. Explosionsgefahr!

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Säurestand prüfen


Achtung: zum nachfüllen nur destilliertes wasser verwenden.

Siehe auch:

Lenkstockschalter aus-und einbauen
Ausbau Lenkrad ausbauen, siehe seite 129.  Zuerst untere, dann obere lenksäulenverkleidung abschrauben und abnehmen. Mehrfachstecker für lenkstockschalter abklemmen. 1 Schraube herausdrehen und lenkstockschalter komplett abne ...

Fremdstarten des fahrzeugs
Warnungen Keinesfalls kraftstoffleitungen, kipphebeldeckel oder ansaugkrümmer als massepunkte verwenden. Es dürfen ausschließlich batterien gleicher nennspannung verbunden werden. Es dürfen ausschließlich starthilfekabel mi ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org