Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Elektrische anlage

Batterie prüfen

Benötigtes sonderwerkzeug:

Benötigte verschleißteile:

Destilliertes wasser.

Batterie-pole reinigen

Bei der regelmäßigen durchsicht des wagens sind auch die batterie-pole und anschlußklemmen zu reinigen und mit säureschutzfett einzureiben.

Säurestand prüfen

Bei der serienmäßig eingebauten batterie reicht die einmal eingefüllte säuremenge normalerweise für die gesamte lebensdauer der battene. Dennoch sollte der säurestand regelmäßig kontrolliert werden.

Achtung: nicht mit offener flamme in die batterie leuchten. Explosionsgefahr!

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Säurestand prüfen


Achtung: zum nachfüllen nur destilliertes wasser verwenden.

Siehe auch:

Motorentlüftung auf dichtheit prüfen
Die motorentlüftung ist erforderlich, damit im kurbelgehäuse kein schädlicher überdruck entstehen kann. Da die kolbenringe nicht vollständig abdichten können gelangen verbrennungsgase in das kurbelgehäuse. Vermischt mit hei&szl ...

Handbremse prüfen
Die handbremse wirkt auf die beiden hinterräder.  Fahrzeug hinten aufbocken.  Handbremse um 2 zähne anziehen. Beide räder von hand durchdrehen. An den hinterrädern muß nun eine leichte bremswirkung spurbar sein.  H ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org