Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die zündanlage / Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen zündanlage

Bei elektronischen zündanlagen beträgt die zündspannung bis zu 37 kv (kilovolt). Unter ungünstigen umständen, zum beispiel feuchtigkeit im motorraum, können spannungsspitzen die isolation durchschlagen, was bei berührung zu elektroschocks führt.

Um verletzungen von personen und/oder die zerstörung der elektronischen zündanlage zu vermeiden, ist bei arbeiten an fahrzeugen mit elektronischer zündanlage folgendes zu beachten:

Siehe auch:

Ausbau
Radmuttern für vorderrad lösen.  Fahrzeug vorn aufbocken, siehe seite 100.  Vorderrad abschrauben. Klemmschraube des kugelgelenkes herausdrehen und kugelgelenk vom schwenklager abdrücken. 2 Schrauben - 1 0 - , die de ...

Kindersicherung
Achtung Bei verriegelten kindersicherheitsschlössern lassen sich die hintertüren nicht von innen öffnen. Links Zum verriegeln gegen den uhrzeigersinn, zum entriegeln im uhrzeigersinn drehen. Rechts Zum verriegeln im uhrzeigersinn, zum entrie ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org