Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Verunreinigung des kraftstoffsystems

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die diesel-einspritzanlage / Verunreinigung des kraftstoffsystems

Eine verunreinigung des kraftstoffsystems kann auftreten, wenn wasser in den kraftstofftank gelangt. In diesem fall können verschiedene mikroorganismen im wasser-grenzbereich überleben und sich vermehren. Sie entnehmen ihre nahrung dem kohlenwasserstoffgemisch und scheiden stoffe aus, die bei stahl oder anderen metallischen bauteilen im kraftstoffsystem korrosion verursachen. Erkennbar ist dies an schwarzschlamm oder schleimbildung im kraftstoffsystem. Bei unbefriedigenden motorlauf, der auf ein teilweise blockiertes kraftstoffsystem zurückgeführt werden kann, ist wie folgt vorzugehen:

Siehe auch:

Einbau
Vor dem einbau kann die nockenwelle gegebenenfalls von der werkstatt auf schlag geprüft werden.  Sämtliche einbauteile sorgfältig mit waschbenzin reinigen. Dichtflächen säubern.  Nockenwelle. Nockenwellenlager sowie halteplatt ...

Behälter scheibenwaschanlage aus-und einbauen
Die vordere und hintere scheibenwaschanlage werden aus einem gemeinsamen vorratsbehälter, der sich vor dem linken vorderrad befindet, versorgt. Je nach drehrichtung der pumpe wird das waschwasser entweder zur windschutzscheibe oder zur heckscheibe geförder ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org