Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Zündschalter

Ford Fiesta. Zündschalter


0 (Aus) - die zündung ist aus.

Beachte:wenn sie die zündung ausschalten und das fahrzeug verlassen, keinesfalls den schlüssel in der zündung stecken lassen. Dadurch könnte sich die fahrzeugbatterie entladen.

I (nebenverbraucher) - ermöglicht den betrieb von elektrischen nebenverbrauchern wie dem radio, solange der motor nicht läuft.

Beachte: lassen sie den zündschlüssel nicht zu lang in dieser stellung, da sich sonst die batterie entlädt.

Ii (ein) - alle elektrischen schaltkreise sind funktionsbereit. Warn- und kontrollleuchten leuchten.

Iii (start) - startet motor. Sowie der motor angesprungen ist, den schlüssel loslassen.

104
Fiesta (ccn)
starten des motors

Siehe auch:

Manschetten für spurstangen prüfen
Auf sichtbare fettspuren (ölig glänzender schmutz) an den faltenbälgen und in deren umgebung achten.  Festen sitz der schraub- oder klemmschellen prüfen. Gummi der faltenbälge mit einer taschenlampe auf porosität ...

Kraftstoffqualität - benzin
Warnungen Keinesfalls benzin mit öl, diesel oder anderen flüssigkeiten vermischen. Dies kann zu einer chemischen reaktion führen. Keinesfalls verbleites benzin oder benzin mit metallhaltigen (z. B. Auf basis von mangan) additiven verwend ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org