Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Bremsflüssigkeit wechseln

Benötigtes sonderwerkzeug:

Die bremsflüssigkeit nimmt durch die poren der bremsschläuche sowie durch die entlüftungsöffnung des vorratsbehälters luftfeuchtigkeit auf. Dadurch sinkt im laufe der betriebszeit der siedepunkt der bremsflüssigkeit. Bei starker beanspruchung der bremse kann es deshalb zu dampfblasenbildung in den bremsleitungen kommen, wodurch die funktion der bremsanlage stark beeinträchtigt wird.

Die bremsflüssigkeit soll alle 2 jahre, möglichst im frühjahr, erneuert werden.

Bei vielen gebirgsfahrten, bremsflüssigkeit in kürzeren abständen wechseln.

Achtung: vorratsbehälter nicht ganz entleeren, damit keine luft in das bremssystem gelangt.

Achtung: die abfließende bremsflüssigkeit muß in jedem fall klar und blasenfrei sein.

Siehe auch:

Verwenden von schneeketten
Warnungen 50 Km/h keinesfalls überschreiten. Auf schneefreien straßen keine schneeketten verwenden. Schneeketten nur auf spezifizierte reifen aufziehen. Siehe technische daten Falls die räder ihres fahrzeugs mit radkappen ausgestattet s ...

Außenspiegel
Elektrisch einstellbare außenspiegel Achtung Keinesfalls die spiegel während der fahrt einstellen. Linker spiegel Aus Rechter spiegel Zur spiegeleinstellung die pfeile drücken. Elektrisch klappbare außenspiegel Automatisches ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org