Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Zylinderkopf für dieselmotor aus- und einbauen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Der motor / Zylinderkopf für dieselmotor aus- und einbauen

Der zylinderkopf kann bei eingebautem motor ausgebaut werden. Abgas- und ansaugkrümmer bleiben angeschlossen.

Zylinderkopf nur bei kaltem motor (raumtemperatur ca.

20 C. Mindestens 6 stunden standzeit) ausbauen.

Eine defekte zylinderkopfdichtung ist an folgenden merkmalen erkennbar, siehe seite 19.

Achtung: ab 9/92 wird der zylinderkopf mit m12-innentorxschrauben befestigt, bisher sechskantschrauben. Wenn ein zylinderkopf mit m12-lnnentorxschrauben auf einen motorblock bis 8/92 angebaut werden soll, dann werden 2 zusätzliche distanzhülsen benötigt (werkstattarbeit).

Siehe auch:

Kuhlmittel-temperaturfühler prüfen/aus- und einbauen
Der temperaturfühler mißt die motortemperatur und gibt sie an das steuergerät weiter. Der fühler beinhaltet ein ntc-element (ntc = negativer temperatur-coeffizient). Das seinen widerstand bei steigender temperatur verringert. Bei defektem fü ...

Die fahrwerkvermessung
Optimale fahreigenschaften und geringster reifenverschleiß sind nur dann zu erzielen, wenn die stellung der räder einwandfrei ist. Bei unnormaler reifenabnutzung sowie mangelhafter straßenlage - bei schlechter richtungsstabilität in geradeausfa ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org