Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Keilriemen/keilrippenriemen prüfen

Keilriemen prüfen

Benötigte sonderwerkzeuge:

Benötigte verschleißteile:

Zu niedrige keilriemenspannung führt zum erhöhten verschleiß oder ausfall des keilriemens. Bei zu hoher spannung können lagerschaden an den betreffenden aggregaten auftreten.

Keilrippenriemen prüfen

Der keilrippenriemen wird durch eine automatische spannvorrichtung gespannt.

Die riemenspannung muß daher in der wartung nicht geprüft werden.

Zustand prüfen

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Keilrippenriemen prüfen


Siehe auch:

Handbremse einstellen
Die hinterradbremse stellt sich automatisch nach, entsprechend dem verschleiß der bremsbeläge. Das einstellen der handbremse ist daher nur erforderlich, wenn der handbremshebel oder die bremsseile ausgewechselt wurden, oder die handbremse trotz ausreichen ...

Anzeigen
Drehzahlmesser Informationsdisplay und kühlmitteltemperaturanzeige Geschwindigkeitsmesser Tankanzeige Rückstellknopf teilstreckenzähler Kühlmitteltemperaturanzeige Zeigt die temperatur des motorkühlmittels an. Bei normal ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org