Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Zündspule prüfen

Die zündspule ist unter anderem zu prüfen, wenn der motor nicht anspringt, obwohl der anlasser dreht. Geprüft wird die zündspule mit einem widerstands-prüfgerät (ohmmeter).

1,4-L-vergasermotor

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zündspule prüfen


Primärwiderstand prüfen

Sekundärwiderstand prüfen

Achtung: falls die zundspule ersetzt wird, auf keinen fall die zündspule für ein unterbrechergesteuertes zündsystem einbauen

Alle motoren außer 1.4-L-vergasermotor

Achtung: bei der edis-zündanlage kann nur der primärwiderstand geprüft werden.

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Zündspule prüfen


Siehe auch:

Ausbau
Batterie-massekabel abklemmen.  Stecker am leerlautregelventil abziehen, dazu drahtklammer eindrücken. Regelventil abschrauben, halter abnehmen. In der abbildung ist der 1,6-l-cvh-motor dargestellt. Beim 1,8-l-motor ist das ventil mit 3 sc ...

Ausbau
Hintere abdeckung abbauen.  Batterie-massekabel ( - ) abklemmen. Spannungsregler an der rückseite des generators abschrauben und vorsichtig herausziehen. Länge der schleifkohlen prüfen. Wenn die länge 5 mm oder wenig ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org