Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Batterie entlädt sich selbständig

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Die elektrische anlage / Batterie entlädt sich selbständig

Je nach fahrzeugausstattung addiert sich zur natürlichen selbstentladung der batterie auch die stromaufnahme der verschiedenen steuergeräte im ruhezustand. Daher sollte ein stehendes fahrzeug spätestens alle 6 wochen nachgeladen werden. Wenn der verdacht auf kriechströme besteht, bordnetz nach folgender anleitung prüfen:

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Batterie entlädt sich selbständig


Achtung: die prüfung kann auch mit einer prüflampe durchgeführt werden. Leuchtet die lampe zwischen masseband und minuspol der batterie jedoch nicht auf, ist auf jeden fall ein amperemeter zu verwenden.

Siehe auch:

Öldruck überprüfen
Wagen warmfahren, die öltemperatur soll ca. +80' C betragen. Ölstand kontrollieren. Oldruckschalter ausbauen. Der oldruckschalter befindet sich beim ohv-motor über der ölpumpe. Beim dohcund cvh-motor neben dem ölfilter und bei ...

Generatorspannung prüfen
Voltmeter zwischen plus- und minuspol der batterie anschließen.  Motor starten. Spannung darf beim startvorgang bis 9.5 Volt absinken.  Motordrehzahl auf 4000/min erhöhen. Die spannung soll 13,7 bis 14,6 volt betragen. Dies ist ein bewe ...

   
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org