Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Einfahren

Reifen

Achtung

Neue reifen benötigen eine einfahrzeit von ca. 500 Km. Während dieser zeit muss mit verändertem fahrverhalten gerechnet werden.

Bremsen und kupplung

Achtung

Übermäßige verwendung von bremsen und kupplung - wenn möglich - während der ersten 150 km im stadtverkehr und der ersten 1500 km auf autobahnen vermeiden.

Motor

Achtung

Überhöhte geschwindigkeiten sind während der ersten 1500 km unbedingt zu vermeiden. Öfter das tempo wechseln, und frühzeitig in den nächsthöheren gang schalten. Überlasten sie den motor nicht durch untertourigen betrieb.

Vorsichtsmaßnahmen bei niedrigen temperaturen

Temperaturen unter -25c können die funktion von gewissen komponenten und systemen beeinträchtigen.

Siehe auch:

Störungsdiagnose motor
Wenn oer motor nicht anspnngt. Fehler systematisch einkreisen. Damit der motor überhaupt anspringen kann, müssen beim benzinmotor immer zwei grundvoraussetzungen erfüllt sein. Das kraftstoff-luftgemisch muß bis in die zylinder gelangen und der ...

Ausbau
Batterie-massekabel abklemmen. Achtung: damit beim ausbau des fühlers kein kühlmittel ausläuft, kühlmittel vorher zum teil ablassen und auffangen, siehe kapitel "wartung". Stecker abziehen. Die abbildung zeigt den 1,1-l-motor, beim ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org