Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Betriebsanleitung :: Einfahren

Reifen

Achtung

Neue reifen benötigen eine einfahrzeit von ca. 500 Km. Während dieser zeit muss mit verändertem fahrverhalten gerechnet werden.

Bremsen und kupplung

Achtung

Übermäßige verwendung von bremsen und kupplung - wenn möglich - während der ersten 150 km im stadtverkehr und der ersten 1500 km auf autobahnen vermeiden.

Motor

Achtung

Überhöhte geschwindigkeiten sind während der ersten 1500 km unbedingt zu vermeiden. Öfter das tempo wechseln, und frühzeitig in den nächsthöheren gang schalten. Überlasten sie den motor nicht durch untertourigen betrieb.

Vorsichtsmaßnahmen bei niedrigen temperaturen

Temperaturen unter -25c können die funktion von gewissen komponenten und systemen beeinträchtigen.

Siehe auch:

Unterbodenschutz/hohlraumkonservierung
An den unterbaulängsseiten, am hinteren unterboden sowie in den hinteren radkästen ist pvc-unterbodenschutz aufgebracht, der als dauerschutz keiner besonderen wartung bedarf. Die nicht mit pvc bedeckten flächen sind mit einer schutzwachsschicht verseh ...

Kraftstoffanlage entlüften
Falls der tank einmal ganz leer gefahren oder wenn teile der kraftstoffanlage ausgetauscht wurden, muß die anlage in der regel nicht entlüftet werden, da sich diese während des anlassens automatisch entlüftet. Um bei startschwierigkeiten zu pr ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org